Presseberichte FC Türkspor Mannheim – ASC Neuenheim 1:1 (0:0)

FC Türkspor Mannheim – ASC Neuenheim 1:1 (0:0)
In der ersten Halbzeit hatte Türkspor ein Chancenplus, ging aber ohne Tore in die Pause. Oguzhan Yildirim schoss drei Minuten nach dem Seitenwechsel auf das Neuenheimer Tor. Schlussmann Sven Goos parierte den Ball vor die Füße von Yusuf Demircia, der zum 1:0 (48.) abstaubte. Der ASV kam nach einem Eckball zum 1:1 (60.), Caner Tilki köpfte zum Ausgleich ein. In der Schlussminute rettete FC-Keeper Raul Chira mit einer Glanzparade dem Aufsteiger den Punktgewinn. fct
© Mannheimer Morgen, Montag, 06.11.2017

FC Türkspor Mannheim – ASC Neuenheim 1:1 (0:0)
Die Serie der Neuenheimer (7.) mit 3 Siegen in Folge ist beendet. Beim starken Aufsteiger FC Türkspor Mannheim (5.) reichte es aber immerhin zu einer Punkteteilung. Nach torloser erster Halbzeit nahm das Spiel im zweiten Durchgang an Fahrt auf. Zunächst besorgte Yusuf Demirci (48.) die 1:0 Führung, aber der ASC hielt weiter dagegen, kam durch Caner Tilki (60.) zum 1:1 Ausgleich.
Quelle: Sportkurier Mannheim, 06.11.2017